Kursangebote im Raum Limburg / Weilburg

Erlebe eine entspannte, wohltuende Atmosphäre ohne Stress und Hektik und erlaube Dir, einfach den Alltag hinter dir zu lassen. Trainiere mit Gleichgesinnten unter professioneller Anleitung in Kleingruppen und erreiche mit unserer individuellen Betreuung Deine Ziele !

Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen ein Teil unserer Kurse als präventive Maßnahme!

Ein Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich über eine Probestunde oder auch über individuelle Terminvereinbarung.

Flexibel – Du möchtest Deine Kurse flexibel aus unserem Kursprogramm auswählen? Dann kannst Du unsere Kursanmeldung Online nutzen und Dich direkt über den Kursplan in Deine gewünschten Kurse einbuchen und bei Bedarf auch stornieren. Wenn Du nicht online buchen möchtest, übenehmen wir das gerne für Dich. Dazu genügt ein Anruf, Email, SMS oder What´s app Nachricht.

Geniesse in der BiFit YogaOase  (35794 Probbach, Am Waldsee 1) ein einzigartiges Ambiente. Hier findest Du Ruhe und Entspannung, Stress fällt wie von selbst ab – Körper, Geist und Seele werden in Einklang gebracht! Aber auch wenn Du Dich körperlich etwas mehr fordern oder neue Dimensionen erleben möchtest, wirst Du das Passende für Dich finden.

Probiere es aus – wir freuen uns auf Dich!

DANA® AERIAL YOGA – eine ganz neue Art Yoga zu erleben!

Du hängst mittels eines großen Tuches in der Luft,wodurch Du ein Gefühl von Schwerelosigkeit erfährst. Mit Hilfe der Schwerkraft lassen sich die üblichen Asanas ganz neu erfahren! Dabei geht es um einen spielerischen Umgang mit der Schwerkraft. Das Abgeben des eigenen Körpergewichtes an das Tuch, das viel mit Loslassen und Vertrauen zu tun hat, das Arbeiten an der Flexibilität und der Stärkung des eigenen Körpers sind zentraler Inhalt dieses Yogasstils. Bei diesem Training werden die Muskelgruppen an Armen, Beinen, Rücken, Bauch und Schultern gedehnt und angespannt. Es werden Kraft, Ausdauer, Geschmeidigkeit und Beweglichkeit gefördert. Du brauchst ein bißchen Mut, Körperspannung und Balance.

Du trainierst in bzw. mit einem trapezartigen Tuch, welches von der Decke hängt und kannst in dieses Tuch einzelne Körperteile legen, Dich an unterschiedlichen Teilen des Körpers in das Tuch hängen und kannst schaukeln. Viele Umkehrstellungen (wie z.B Scorpion, Handstand ….) können dabei auf eine ganz neue Art erlebt werden. Zur Entspannung kannst Du Dich auch einfach in Savasana in das Tuch legen und die Seele baumlen lassen. Probiere es einfach aus – Du wirst begeistert sein !

DANA® Aerial Yoga, Donnerstag  19.15 Uhr (mit Voranmeldung)

 

DANA® AERIAL YOGA / DEEP

Dieser Kurs ist eine therapeutische Form des DANA® AERIAL YOGA. Die Teilnehmer schweben bei dieser sanften Variante in einem Tuch, das an einem Haken von der Decke hängt, ca. 15 cm über dem Boden. Schwingende und kreisende Bewegungen schenken das Gefühl von Schwerelosigkeit. Muskeln, Gelenke und Nervensystem erfahren Mobilisation, Regeneration und Heilung. Fließende Bewegungen in Verbindung mit bewusstem Atem und spezielle Visualisierungen regenerieren alle Strukturen des Körpers, schaffen eine ganzheitliche Tiefenentspannung und stimulieren die Selbstheilungskräfte und ein positives Lebensgefühl!.„Fühle die Einheit von Körper, Geist und Seele!“

DANA® Aerial Yoga / DEEP,  Montag, 9.30 Uhr (mit Voranmeldung)

 

YIN YOGA BALANCE

Das sanfte, passive und schonende Yogapraxis bearbeitet das tiefe Bindegewebe (=Faszien) und bringt eine Auszeit für Körper, Geist und Seele. Es wirkt bei akutem Stress, Verspannungen, Migräne und Rückenschmerzen. Anspannungen werden gelöst, das Nervensystem beruhigt und für einen erholsamen Schlaf gesorgt. Spezielle Übungen helfen bei Antriebslosigkeit, schlechter, depressiver Stimmung. Konzentrationsproblemen wird entgegengewirkt und die Abwehrkräfte gestärkt. Die Atemübungen sorgen für tiefe Entspannung, Erholung, Ruhe und neue Kraft.
Bei den Faszien Kursen wird durch den Einsatz verschiedener Hilfsmittel die Arbeit an den Faszien intensiviert und verstärkt so den regenerierenden Effekt der Übungen. Somit können Schmerzen gelindert werden. Zudem bewirkt diese gezielte Faszienarbeit eine maximale Leistungserhöhung der Muskulatur sowie körperformende Effekte.

Unsere Kurse haben unterschiedliche Schwerpunkte:
Faszien: Donnerstag 17.30 Uhr + Freitag 9.30 Uhr
Reha Yoga: Donnerstag 9.30 Uhr
Anti Stress: Dienstag 18.30 Uhr

Yin Yoga Balance & Meditation – im Sonntag  Special: 10.30  Uhr / siehe Kursplan online

Yin Yoga Balance & Klang – im Sonntag  Special: 10.30  Uhr / siehe Kursplan online

Anmerkung: Alle Kurse bitte nur mit Voranmeldung.

 

Aerial Yin Yoga / Deep & Relax

Dieser Kurs ist eine therapeutische Form des DANA® AERIAL YOGA in Kombination mit Yin Yoga. Die Teilnehmer schweben bei dieser sanften Variante in einem Tuch, das an einem Haken von der Decke hängt, ca. 15 cm über dem Boden.

Schwingende und kreisende Bewegungen schenken das Gefühl von Schwerelosigkeit, ebenso wie die passiven und lang gehaltenen Bewegungen aus dem Yin Yoga, die das tiefe Fasziengewebe stimulieren. Muskeln, Gelenke und Nervensystem erfahren Mobilisation, Regeneration und Heilung.

Die Kombination von Schwerelosigkeit im Tuch und passiven, mit Hilfsmitteln und Tuch unterstützten Haltungen machen diesen Kurs zu einem einzigartigen Erlebnis, schaffen eine ganzheitliche Tiefententspannung, stimulieren die Selbstheilungskräfte und ein positives Lebensgefühl. Fühle die Einheit von Körper, Geist und Seele!

Aerial Yin Yoga / Deep & Relax – Mittwoch 19.00 Uhr (mit Voranmeldung)

BALANCE YOGA / YIN & YANG

Dieser Kurs bringt die Energien des Körpers auf wunderbare Weise in Einklang. Die Yang-Sequenz basiert auf dem Ayur-Yoga. Dies ist achtsames, angepasstes, atembetontes und anatomisch fundiertes Yoga, das Tradition und modernes Wissen stetig miteinander verbindet. Schwerpunkt ist die Anpassung an den individuellen Menschen und dessen Wirkung im Vordergrund. Sie hat einen energetisierenden und anregenden Effekt auf Körper und Geist.

Durch die abschließende Yin-Sequenz – die passiv ausgeführt wird – werden die tiefen Schichten des Körpers (Faszien und Meridiane aus der TCM) bearbeitet. Es hat einen sehr regeneriernden und beruhigenden Effekt. Durch Atemtechniken und Meditation wird Stress abgebaut und durch neue Energie ersetzt.

Balance Yoga / Yin & Yang, Dienstag 9.30 Uhr

Yin & Yang Yoga Balance – im Sonntag  Special: 10.30  Uhr / siehe Kursplan online

Anmerkung: Alle Kurse bitte nur mit Voranmeldung.

 

 

FASZIEN YOGA

Faszien Yoga ist ein bewegtes und abwechslungsreiches Yoga mit dem Fokus auf dem wohl interessantesten Gewebe in unserem Körper, den Faszien! Es besteht aus mehreren Elementen, die das Fasziennetz auf allen Ebenen ansprechen: Elemente  aus dem Unwinding Yoga zur Verbesserung der Körperwahrnehmung, passive Haltungen (siehe Yin Yoga) , sowie Asanas (Körperhaltungen) aus dem Hatha Yoga, bei denen u.a. auch das Spüren und das Hineinbewegen in die Position fokussiert wird. Neben Dehnen und Spüren gehören hüpfende, federnde Bewegungen genauso dazu wie langsame und kleine Bewegungsimpulse.

Der Einsatz verschiedener Hilfsmittel und myofasziale Selbstmassagen intensivieren die Arbeit an den Faszien und verstärken so den regenerierenden Effekt der Übungen.

Die Ergebnisse sind: eine entspannte Haltung, ökonomische Bewegungen, eine dynamische, funktionelle Kraftentwicklung, Lösung von Verspannungen und Linderung von Schmerzen, Aktivierung des Selbsthilfemechanismus des Immunsystems sowie die Erfahrung von Gelassenheit in Körper und Geist.

Faszien Yoga, Montag 17.30 Uhr (mit Voranmeldung)

 

Balance Yoga / Rücken

Balance Yoga steht für ein achtsames, angepasstes, atembetontes und anatomisch fundiertes Yoga, das Tradition und modernes Wissen miteinander verbindet.

Dabei steht die Anpassung an den individuellen Menschen und dessen Wirkung im Vordergrund. Aufgrund der individuellen Anpassung ist dieser Kurs auch für Menschen geeignet, die bereits leichte, gesundheitliche Probleme haben.

Die Schwerpunkte dieses Kurses sind Stärkung und Flexibilität der Wirbelsäule, Ausrichtung und Körperhaltung, Atmung, Konzentration und Aufnahmefähigkeit sowie die Auflösung physischer, emotionaler und mentaler Blockaden.

Durch Atemtechniken und Meditation wird Stress abgebaut und durch neue Energie ersetzt.

Balance Yoga / Rücken, Mittwoch 17.30 Uhr (mit Voranmeldung)

 

SUP YOGA (Mai bis September)

Beim SUP-Yoga (SUP = Stand up Paddeling) werden die Yogastellungen und Atemübungen in freier Natur, auf dem Wasser durchgeführt. Dabei ist das SUP Board die Yogamatte.

Yoga Übungen, die auf der normalen Yogamatte mit Leichtigkeit durchgeführt werden können, bedeuten auf dem SUP Board eine komplett neue Erfahrung und Herausforderung. Um SUP Yoga auszuüben, muss man jedoch weder besonders sportlich oder beweglich zu sein. Durch die besondere Bauweise des SUP Boards ist das Bewegen auf dem Board für jeden leicht und schnell erlernbar.

Beim SUP Yoga geht es darum, sich im Rahmen seiner Möglichkeiten zu bewegen, seine Grenzen erspüren und sich wohl zu fühlen.

Durch die Verbindung mit dem Wasser, dem bewegten Untergrund und der Natur wirkt SUP Yoga besonders meditativ und macht zu dem großen Spaß.

Termine nach Vereinbarung für Gruppen mit max. drei Teilnehmer oder Einzelunterricht

 

KINDERYOGA IM TUCH

Yoga hilft auch Kindern sich von äußeren Reizen besser zu lösen und somit zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu gelangen.

In einer Zeit von Hektik und Reizüberflutung lernen Kinder durch Yoga ihren Körper und ihre Gefühle besser zu spüren. Sie entwickeln so Ausgeglichenheit, Konzentration, Phantasie, Mitgefühl und Respekt. Yogahaltungen, Rituale und Meditationen werden im Kinderyoga spielerisch in kleine Geschichten eingebettet. Durch die Arbeit im Tuch, welches von der Decke abgehängt über dem Boden schwebt, können sich die Kinder noch besser entspannen – Kreativität, Balance und Körperwahrnehmung werden so auf spielerische Art und Weise gefördert. Wir unterrichten Kinder ab 6 Jahren.

Die Kurse finden in Sechserblöcken zu festen Terminen statt.

Der nächste Block findet  ab 23. April 2018 – zu folgenden Zeiten – statt.

Gruppe 1 – Montag 15.00 bis 16.00 h

Gruppe 2 – Montag 16.15 bis 17.15 h

Anmerkung: Alle Kurse bitte nur mit vorheriger Anmeldung. (Anmeldeformular bitte anfordern).

 

AROHA®

Aroha ist ein ganzheitliches Training, das Emotionen anspricht und genügend Zeit gibt, sich selbst mit allen Sinnen zu spüren. Neben Stärkung des Herz-Kreislaufsystems und Aktivierung der Fettverbrennung werden wichtige Muskelgruppen gekräftigt, die Koordination verbessert und Muskelverspannungen aufgelöst. Die Kombination aus Kampfsport und Tai Chi fördert das Selbstbewusstsein, sorgt für Stressabbau sowie dem Gefühl von Entspannung und Mobilität.

Dienstag, 17.15 Uhr (mit Voranmeldung)

L&B ENGPASSDEHNUNGEN

Die therapeutischen Engpass-Dehnungen (EPDs) nach Liebscher & Bracht sind eine spezielle Form der Muskeldehnung, -kräftigung und -ansteuerung, die sich durch über 25 Jahre dauernde Erfahrung im Umgang mit Schmerzzuständen herauskristallisiert hat. Sie vereint aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse und sorgt für eine möglichst körpereigene Bewegungsführung. Dadurch kommen neben den Effekten der „Verlängerung“ der Muskeln und Faszien, der Auflösung von Bindegewebsverwachsungen noch Ansteuerungselemente über Gehirn, Nerven und Zentralnervensystem hinzu. All dies verändert die fehl programmierten Ansteuerungsprogramme hin zum gesunden, physiologischen Zustand, d.h. zu einem schmerzfreien gesunden Leben in Bewegung. Die EPDs nutzen verschiedene körpereigene Reaktionsmuster, um den Dehnungseffekt größtmöglich und so dauerhaft wie möglich zu installieren. Die Reihenfolge und Auswahl der Engpass-Dehnungen hängt von der individuellen Schmerz- und/oder Schädigungssituation der Kurs-Teilnehmer ab.

L&B Enpassdehnungen, Montag, 19.15 Uhr (mit Voranmeldung)

 

GESUNDER RÜCKEN

Dieser Kurs  ist ein modernes präventives Haltungs- und Rückentraining. Neben der Schulung einer natürlichen und gesunden Haltung und Bewegung, bei der die Wirbelsäule einen Teil eines Ganzkörper-Haltungskonzepts darstellt, stellen der Einsatz komplexer funktioneller Dehn-, Kräftigungs- und Stabilisationsübungen die Schwerpunkte des Kurses dar. Abwechslungsreich verpackt tragen Körperwahrnehmungsübungen, sensomotorische Elemente, Mobilisationen, Entspannungsübungen sowie Informationen rund um Haltung und Rücken dem ganzheitlichen Aspekt eines Rückentrainings sowie dem Abbau von Bewegungsmangel sowie der Entwicklung eines aktiven und gesunden Lebensstils Rechnung.

Gesunder Rücken, Mittwoch 9.30 Uhr  (mit Voranmeldung)